KinderRechte! '20/'21

Bild von Györgi, 5 Jahre
Giorgi, 5 Jahre, Offenbach  Foto: © Giorgi

Das Jahr der Rechte für alle Kinder und Jugendlichen  ist eine Kampagne zur Bekanntmachung der Kinderrechte und startet in Hessen am 20. November 2020. Das ganze Jahr über werden Aktionen, Projekte und Veranstaltungen stattfinden, die den Weg bereiten sollen für ein „Kinderrechte-Mainstreaming“. Kinderrechte-Mainstreaming bedeutet, dass Kinder- und Jugendrechte in allen Bereichen des Lebens bekannter gemacht und mehr geachtet werden sollen - in Schulen, Kindergärten, Jugendtreffs, aber auch in Behörden und bei allen politischen Entscheidungen.

„KinderRechte! ‘20/‘21“ wird präsentiert von Miriam Zeleke, der Hessischen Landesbeauftragten für Kinder- und Jugendrechte. Schirmherr ist der Minister für Soziales und Integration Kai Klose.

© Copyright 2018-2021 - Hessisches Ministerium für Soziales und Integration